Felddaten berechnen

Nitro Pro unterstützt Feldberechnung anhand mehrerer Methoden. Die integrierten Berechnungsformeln sind ein einfaches Hilfsmittel zum Erstellen einfacher und eingeschränkter Feldberechnungen. Sie können auch vereinfachte Feldnotation und JavaScripts verwenden, doch diese Methoden sind wesentlich komplizierter und erfordern einige Programmierkenntnisse. Wenn sich Ihre Berechnungsanforderungen auf Additionen oder das Berechnen von Mittelwerten beschränkt, können Sie die integrierten Formeln verwenden, ohne sich um Programmierkenntnisse Gedanken zu machen.


Berechnungen beinhalten die Verwendung von Textfeldern. Sie können eine Kalkulation mit jedem Feldtyp durchführen, aber wenn die Ergebnisse der Berechnungen in einem Formular aufgeführt werden sollen, ist ein Textfeld erforderlich, das entweder die Daten berechnet und das Ergebnis im Berechnungsfeld ausgibt oder die Daten in einem anderen Feldtyp berechnet und sie zu einem Textfeld übermittelt.

So erstellen Sie eine Berechnung:

  1. Öffnen Sie das PDF-Dokument in . Nitro Pro
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Formulare auf Textfeld.
  3. Ziehen Sie auf der Seite den Mauszeiger dorthin, wo das Textfeld zu sehen sein soll.
  4. Doppelklicken Sie in das Feld, geben Sie dem Feld in der Registerkarte Eigenschaften einen Namen und legen Sie die Eigenschaften Allgemein und Aussehen fest.
  5. Wählen Sie Optionen aus und klicken Sie auf Ausrichtung. Wählen Sie im Pulldown-Menü Rechts aus, um die Werte rechts auszurichten.
  6. Öffnen Sie die Format-Eigenschaften, klicken Sie auf Formatkategorie auswählen, und wählen Sie anschließend Zahl aus dem Dropdown-Menü.
  7. Klicken Sie auf Dezimalstellen und geben Sie die Anzahl der Dezimalstellen ein, die im berechneten Feld angezeigt werden sollen.
  8. Öffnen Sie die Kalkulieren-Eigenschaften, wählen Sie den Werttyp aus, und wählen Sie eine der folgenden Vorgehensweisen:
    • Klicken Sie auf Summe (+), um eine Gruppe von Daten zu addieren.
    • Klicken Sie auf Produkt (x), um Werte zu multiplizieren.
    • Klicken Sie auf Mittelwert, um den Mittelwert aus einer Gruppe an Feldwerten zu bilden.
    • Klicken Sie auf Minimum, um den Mindestwert aus einer Gruppe an Feldern anzuzeigen.
    • Klicken Sie auf Maximum, um den Höchstwert aus einer Gruppe an Feldern anzuzeigen.
  9. Wählen Sie die Option Auswahl, um das Dialogfeld Feldauswahl zu öffnen. Halten Sie die Strg- oder Umschalt-Taste gedrückt, und klicken Sie dabei auf jedes Feld, das berechnet werden soll.
  10. Klicken Sie auf OK.