Microsoft Word-Dateien in PDF konvertieren

Für Microsoft Word ab Version 2007

Ab Microsoft Word 2007 wird Nitro PDF als Registerkarte in der Word-Multifunktionsleiste angezeigt, d. h. Sie können PDF-Dateien zügig erstellen und mit wenigen Mausklicks die Konvertierungseinstellungen ändern.

So erstellen Sie eine PDF-Datei:

  1. Wählen Sie die gewünschten PDF-Einstellungen in der Nitro Pro-Registerkarte aus.
  2. Klicken Sie entweder auf PDF erstellen oder auf PDF erstellen und per E-Mail versenden.

So erstellen Sie eine sichere PDF-Datei:

  1. Klicken Sie in der Nitro Pro-Registerkarte im Fensterbereich Erstellung auf das Kontrollkästchen Sicherheit anwenden.
  2. Klicken Sie auf PDF erstellen oder auf PDF erstellen und per E-Mail versenden.
  3. Wählen Sie im Fenster Sichere PDF erstellen die gewünschten Sicherheitsoptionen aus, und klicken Sie anschließend auf Erstellen.

So erstellen Sie eine PDF/A-1b-konforme PDF-Datei:

  1. Aktivieren Sie auf der Nitro Pro Registerkarte im Fensterbereich Erstellung das Kontrollkästchen PDF/A-1b-Kompatibilität.
  2. Klicken Sie auf PDF erstellen oder auf PDF erstellen und per E-Mail versenden.

  3. HINWEIS: Aufgrund der PDF/A-Konformitätsanforderungen ist es nicht möglich, eine PDF/A-Datei mit Sicherheit zu erstellen.

So ändern Sie die PDF-Konvertierungseinstellungen:

  1. Klicken Sie auf Erweitert.
  2. Wählen Sie auf den Registerkarten Einstellungen, Optimierung und Ansicht die gewünschten Optionen aus.
  3. Klicken Sie auf OK.