Kombinationsfelder erstellen

Kombinationsfelder stellen Benutzern ein Dropdown-Menü bereit. Es kann nur eine einzige Antwort aus dem angezeigten Menü ausgewählt werden. Menüelemente für Kombinationsfelder werden in der Kategorie “Optionen” bei den Feldeigenschaften hinzugefügt.

So fügen Sie ein Kombinationsfeld hinzu:

  1. Öffnen Sie das PDF in. Nitro Pro
  2. Klicken Sie in der Menüleiste Formulare in der Gruppe Formularfelder auf Kombinationsfeld.
  3. Ziehen Sie auf der Seite den Mauszeiger dorthin, wo das Feld zu sehen sein soll.
  4. Doppelklicken Sie auf das Feld, und wählen Sie eine der folgenden Vorgehensweisen (abhängig von den Einstellungen):
    • Benennen Sie in der Kontextregisterkarte Eigenschaften das Feld, und legen Sie die Einstellungen für das Aussehen fest.
    • Benennen Sie im Dialogfeld Eigenschaften das Feld, und legen Sie die Einstellungen für das Aussehen fest.
  5. Wählen Sie eine der folgenden Vorgehensweisen:
    • Wenn Sie die Kontextregisterkarte Eigenschaften in der Gruppe Mehr verwenden, klicken Sie auf Eigenschaften und dann auf Optionen.
    • Wenn Sie das Dialogfeld Eigenschaften verwenden, klicken Sie auf die Registerkarte Optionen.
  6. Wählen Sie Optionen aus. Klicken Sie auf das Feld “Element”, und geben Sie im Textfeld einen Namen ein. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Hinzufügen”, um der Elementliste den Text hinzuzufügen. Geben Sie im Textfeld “Exportwert” einen Exportwert ein. Fahren Sie auf die gleiche Weise mit dem Hinzufügen von Elementen fort.
  7. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen “Elemente sortieren”, wenn die Liste in alphabetischer Reihenfolge sortiert werden soll. Wählen Sie in der Liste Elemente aus, und klicken Sie auf die Aufwärts/Abwärts-Schaltflächen, um sie dort manuell neu anzuordnen. Wählen Sie ein Element aus, und klicken Sie auf “Löschen”, um es aus der Liste zu entfernen.
  8. Wenn ein Benutzer ein Element eingeben soll, anstatt es aus der Liste auszuwählen, klicken Sie auf das Kontrollkästchen Freie Texteingabe erlauben.
  9. Format. Wenn Sie ein anderes Format als Text benötigen, wie ein Datum oder ein benutzerdefiniertes Format, wählen Sie im Dropdown-Menü Formatkategorie auswählen eine Option aus.
  10. Validieren. Wenn die Felddaten validiert werden sollen, müssen Sie über JavaScript-Kenntnisse verfügen. Aktivieren Sie “Eigenes Validierungsscript nutzen”, und geben Sie den JavaScript-Code zum Validieren der Felddaten ein.
  11. Berechnen. Wenn das Feld berechnet werden soll, wählen Sie eine Option zum Berechnen von Daten aus.

So bearbeiten Sie ein Formularfeld für ein Kombinationsfeld:

  1. Öffnen Sie das PDF in. Nitro Pro
  2. Wählen Sie in der Menüleiste Formular in der Gruppe Formularfelder eine der folgenden Vorgehensweisen:
    • Klicken Sie auf den Feldtyp, der dem Feld entspricht, das bearbeitet werden soll.
    • Klicken Sie auf Felder auswählen.
  3. Doppelklicken Sie auf das Feld, um mit dem Bearbeiten seiner Attribute zu beginnen.