Signaturaussehen anpassen

Sie können digitale Signaturen anpassen, damit bestimmte Informationen sichtbar sind und Ihre echte Unterschrift, ein Firmenlogo oder eine andere Grafik zusätzlich angezeigt wird. Das Aussehen der Signatur lässt sich beim Signieren oder zu einem beliebigen späteren Zeitpunkt bearbeiten.

So erstellen Sie eine neue digitale Signatur:

  1. Wählen Sie im Menü Datei die Option Einstellungen aus, erweitern Sie den Bereich Digitale Signatur, und wählen Sie Aussehen aus.

  2. Klicken Sie im Bereich Signaturaussehen auf Neu. Es wird das Dialogfeld Signaturaussehen konfigurieren angezeigt.

  3. Wählen Sie im Menü Grafik eine der folgenden Optionen aus:

    • Keine Grafik: fügt keine weiteren Informationen ein

    • Grafik aus Datei: Klicken Sie auf Grafik auswählen, wählen Sie eine Bilddatei aus, die Ihre Unterschrift enthält, und klicken Sie anschließend auf OK.

    • Name: druckt Ihren Namen als Text

  4. Geben Sie im Bereich Text an, welche Teile Ihrer digitalen Signatur in einem PDF-Dokument sichtbar und druckbar sein sollen.

  5. Sehen Sie sich die Vorschau der Signatur an, und klicken Sie dann auf OK.

TIPP: Informationen zum Erstellen eines digitalisierten Bildes von Unterschriften finden Sie unter Unterschrift mittels QuickSign stempeln.

So bearbeiten Sie das Aussehen einer digitalen Signatur

  1. Wählen Sie im Menü Datei die Option Einstellungen aus, erweitern Sie den Bereich Digitale Signatur, und wählen Sie Aussehen aus.

  2. Wählen Sie in der Liste Signaturaussehen eine Signatur zum Konfigurieren aus, und klicken Sie anschließend auf Bearbeiten. Es wird das Dialogfeld Signaturaussehen konfigurieren angezeigt.

  3. Wählen Sie im Menü Grafik eine der folgenden Optionen aus:

    • Keine Grafik: fügt keine weiteren Informationen ein

    • Grafik aus Datei: Klicken Sie auf Grafik auswählen, wählen Sie eine Bilddatei aus, die Ihre Unterschrift enthält, und klicken Sie anschließend auf OK.

    • Name: druckt Ihren Namen als Text

  4. Geben Sie im Bereich Text an, welche Teile Ihrer digitalen Signatur in einem PDF-Dokument sichtbar und druckbar sein sollen.

  5. Sehen Sie sich die Vorschau der Signatur an, und klicken Sie dann auf OK.