Digitale Signaturen

Eine digitale Signatur ist wesentlich effektiver als eine herkömmliche Unterschrift auf Papier. Sie bietet eine Möglichkeit zu zeigen, dass eine Person ein bestimmtes Dokument zu einem bestimmten Zeitpunkt unterzeichnet hat, und hilft sicherzustellen, dass der Inhalt des Dokuments nach dem Unterzeichnen nicht verändert wurde. Der Dokumentversion-Verlauf zeigt Empfängern zudem, wann ein Dokument signiert wurde und welche Änderungen durchgeführt wurden. Der Änderungsverlauf ist in der PDF-Datei verschlüsselt integriert und kann über den Fensterbereich “Signaturen” aufgerufen werden.

Um ein PDF-Dokument digital zu signieren, müssen Sie über eine digitale ID verfügen. Um die digitalen Signaturen anderer Personen zu verifizieren, müssen Sie zuerst Ihre digitalen IDs weitergeben und sich gegenseitig der jeweiligen Liste “Vertrauenswürdige Kontakte” hinzufügen.

Weitere Informationen zu digitalen Signaturen erhalten Sie unter:

Verwandte Informationen erhalten Sie unter: