Lesezeichen bearbeiten

Nitro Pro verfügt über einen kompletten Satz an Werkzeugen zum Bearbeiten, Ordnen, Gruppieren und Löschen von Lesezeichen in PDF-Dokumenten sowie zum Ändern ihres Erscheinungsbildes.

Tipp: Es können auch mehrere Lesezeichen gleichzeitig bearbeitet werden. Um eine Reihe an Lesezeichen auszuwählen, die sich bereits in der richtigen Reihenfolge befinden, klicken Sie auf das erste Lesezeichen, halten Sie die Umschalt-Taste gedrückt, und klicken Sie dann auf das letzte. Möchten Sie mehrere Lesezeichen auswählen, die nicht unmittelbar aufeinanderfolgen, halten Sie einfach die Strg-Taste gedrückt, während Sie sie auswählen.

So legen Sie die Lesezeichenaktion fest:

  1. Klicken Sie im Fensterbereich “Lesezeichen” mit der rechten Maustaste auf das Lesezeichen, und wählen Sie Eigenschaften aus.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Aktion.
  3. Klicken Sie in der Liste Aktion auf die Aktion und dann auf Aktion zur Liste hinzufügen.
  4. Legen Sie die Aktion fest.
  5. Klicken Sie auf Schließen.

So löschen Sie ein Lesezeichen:

  1. Klicken Sie im Fensterbereich “Lesezeichen” auf das Lesezeichen, und wählen Sie eine der folgenden Vorgehensweisen:
    • Drücken Sie die Entf-Taste.
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste, und wählen Sie “Löschen” aus.

So löschen Sie alle Lesezeichen:

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Seitenlayout in der Gruppe Navigation auf den Pfeil unter Lesezeichen.
  2. Klicken Sie auf Alle Lesezeichen löschen.

So benennen Sie ein Lesezeichen um:

  1. Wählen Sie im Fensterbereich Lesezeichen eine der folgenden Vorgehensweisen:
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste, und wählen Sie Umbenennen aus.
    • Doppelklicken Sie auf den Lesezeichennamen.
  2. Geben Sie den neuen Lesezeichentext ein.

So ändern Sie das Erscheinungsbild von Lesezeichen:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Lesezeichen, klicken Sie auf Eigenschaften, und wählen Sie eine der folgenden Vorgehensweisen:
    • Wählen Sie in der Liste Stil den gewünschten Textstil aus.
    • Wählen Sie in der Palette Farbe eine vordefinierte oder benutzerdefinierte Farbe aus.

Lesezeichen können ineinander verschachtelt oder zusammen gruppiert werden, sodass ein übergeordnetes Lesezeichen untergeordnete Lesezeichen aufweist. Auf diese Weise können Sie mehrere Lesezeichenschichten bzw. -ebenen anlegen, die sich als äußerst nützlich erweisen, wenn man die Navigation in langen, gut strukturierten Dokumenten vorbereitet.

So ordnen Sie Lesezeichen neu an:

  1. Klicken Sie auf das Lesezeichen, und ziehen Sie es an die neue Position.
  2. Platzieren Sie den Mauszeiger auf dem Lesezeichen, unter dem das Lesezeichen angezeigt werden soll, und lassen Sie die Maustaste los, um das Lesezeichen abzulegen.

So gruppieren oder verschachteln Sie Lesezeichen:

  1. Klicken Sie auf das Lesezeichen, und ziehen Sie es an die neue Position.
  2. Platzieren Sie den Mauszeiger auf dem Text des Lesezeichens, unter dem das Lesezeichen angezeigt werden soll, und lassen Sie die Maustaste los, um das Lesezeichen abzulegen.