Links bearbeiten

Sie können das Aussehen von Links bestimmen, einschließlich der Farbe, wenn sie sichtbar sind und nachdem auf sie geklickt wurde. Falls erforderlich, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Links zu sperren, damit sie alle ihre Position und Eigenschaften beibehalten.

Wenn Sie mehrere Links in einer PDF-Datei erstellt haben und sie präzise anordnen müssen – z. B. wenn Sie Navigationslinks in der Kopf- oder Fußzeile einer Seite hinzugefügt haben –, verwenden Sie die Ausrichtungswerkzeuge in der Kontextregisterkarte Link-Werkzeuge der Kontextmenüleiste.

So bearbeiten Sie das Aussehen von Links in PDF-Dokumenten:

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Bearbeiten in der Gruppe Navigation auf den Pfeil unter Link, und klicken Sie dann auf Links bearbeiten.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link, den Sie bearbeiten möchten, und wählen Sie dann Eigenschaften aus.
  3. Wählen Sie in der Registerkarte Aussehen die Optionen aus, die Sie ändern möchten.

Tipp: Um das Aussehen mehrerer Links zu bearbeiten, halten Sie die Strg-Taste gedrückt und klicken Sie auf die einzelnen Links, um sie auszuwählen.

So legen Sie den Standard-Link-Stil fest:

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Bearbeiten in der Gruppe Navigation auf den Pfeil unter Link, und klicken Sie dann auf Links bearbeiten.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Link, der den Stil verwendet, den Sie als Standard festlegen möchten, und wählen Sie dann Aktuelles Aussehen als neuen Standard definieren aus.

So können Sie Links anordnen, skalieren und neu positionieren:

  1. Wenn Sie mehrere Links in einer PDF-Datei erstellt haben und sie präzise anordnen müssen – z. B. wenn Sie Navigationslinks in der Kopf- oder Fußzeile einer Seite hinzugefügt haben –, verwenden Sie die Link-Ausrichtungswerkzeuge.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Bearbeiten in der Gruppe Navigation auf den Pfeil unter Link, und klicken Sie dann auf Links bearbeiten.
  3. Halten Sie die Strg-Taste gedrückt, und klicken Sie auf jeden Link, den Sie neu positionieren möchten.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie eine der Optionen Ausrichten, Zentrieren, Verteilt und Größe aus.

Hinweis: Um die Optionen Ausrichten, Zentrieren, Verteilt und Größe verwenden zu können, müssen mindestens zwei Links ausgewählt sein.

So sperren Sie die Positionen und Eigenschaften von Links und heben die Sperrung wieder auf:

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Bearbeiten in der Gruppe Navigation auf den Pfeil unter Link, und klicken Sie dann auf Links bearbeiten.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link, und wählen Sie Eigenschaften aus.
  3. Klicken Sie auf die Option Gesperrt.
  4. Klicken Sie auf Schließen.

So löschen Sie Links:

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Bearbeiten in der Gruppe Navigation auf den Pfeil unter Link, und klicken Sie dann auf Links bearbeiten.
  2. Klicken Sie auf den Link, um ihn auszuwählen.
  3. Wählen Sie eine der folgenden Vorgehensweisen:
    • Drücken Sie die Taste Entf auf der Tastatur.
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Bearbeiten, und wählen Sie dann Löschen aus.