Die Benutzeroberfläche von Nitro Pro

Nitro Pro Enthält noch mehr leistungsstarke Werkzeuge und ist dabei noch benutzerfreundlicher als Vorgängerversionen. Funktionen sind in aufgabenbasierten Registerkarten gruppiert, die Ihnen ermöglichen, gleich mit Ihrer PDF-Datei zu arbeiten und weniger Zeit damit zu verbringen, das benötigte Werkzeug zu finden.

Produkttour Nitro Pro

Die Benutzeroberfläche von Nitro Pro ist in 10 Hauptbereiche unterteilt. In den folgenden Beschreibungen wird die Funktion jedes Abschnitts im Uhrzeigersinn, beginnend mit dem Dateimenü, erläutert:

 

Die 10 Hauptbereiche (jeweils unten beschrieben)

1 Dateimenü

Im Dateimenü sind häufige Optionen zum Öffnen, Speichern, Drucken, Optimieren und Senden einer PDF-Datei zusammengefasst.

2 Schnellzugriffleiste

Die Schnellzugriffleiste ist ein anpassbarer Bereich für Optionen, die Sie am häufigsten verwenden. Somit sind sie jederzeit für Sie verfügbar, selbst wenn Sie zwischen unterschiedlichen Multifunktionsleisten-Registerkarten wechseln.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Die Schnellzugriffleiste.

3 Multifunktionsleistenregisterkarten

Die Multifunktionsleiste von Nitro Pro wurde so konzipiert, dass sie für jeden intuitiv zu bedienen ist, der mit Microsoft Office 2016 vertraut ist, und sie bietet eine Reihe von Werkzeugen, die in verschiedenen Registerkarten je nach Aufgabe gruppiert sind.

Wenn Sie beispielsweise einem PDF-Dokument Kommentare und Notizen hinzufügen möchten, wählen Sie auf der Registerkarte Start im Bereich Extras die Option Notiz hinzufügen oder Markierungstext aus.

4 Informationsleiste

Die Suchleiste bietet eine schnelle Methode zum Suchen von Schlüsselbegriffen in Ihrer PDF-Datei. Sie können zudem die Ergebnisse auf Groß-/Kleinschreibung oder ganze Wörter einschränken.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Text suchen.

5 Dokumentveränderungen

Die Informationsleiste wird automatisch angezeigt, um Sie darüber zu informieren, wenn besondere Funktionen bzw. Eigenschaften einer PDF-Datei Ihrer Aufmerksamkeit bedürfen. Wenn beispielsweise ein Dokument verschlüsselt ist oder interaktive Formularfelder enthält, teilt Ihnen dies die Informationsleiste mit, sobald Sie die Datei öffnen.

6 Dokumentfensterbereich

Die komplette Darstellung und Bearbeitung von PDF-Dateien findet im Dokumentfensterbereich statt, in dem Sie mithilfe von Registerkarten (wie man sie von den heutigen Webbrowsern her kennt) mit mehreren Dokumenten gleichzeitig arbeiten können; es ist eine horizontale und vertikale Anordnung von Registerkarten möglich.

Hier erhalten Sie weitere Informationen: Mehrere Dokumente gleichzeitig anzeigen.

7 Zoomsteuerelemente und Seitenansicht

Sie können die Vergrößerungsstufe der Seitenansicht einer PDF-Datei zügig verändern. Sie können die Vergrößerungsstufe ändern, indem Sie den Regler verschieben oder indem Sie einen Prozentsatz (maximal 6.400 %) eingeben. Mit den Seitenansicht-Steuerelementen können Sie festlegen, wie viele Seiten auf dem Bildschirm zu sehen sind.

Einzelheiten hierzu erhalten Sie in den Abschnitten Zoomstufe anpassen und Seitenansicht ändern.

8 Seitensteuerung

Mit diesen Schaltflächen können Sie durch die Seiten einer PDF-Datei scrollen, an den Anfang oder das Ende eines Dokuments springen oder Ihre Anzeigeschritte vor- und zurückverfolgen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter PDF-Dateien anzeigen und darin navigieren.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Notizen hinzufügen oder bearbeiten, Anmerkungen mit Textmarkierungswerkzeugen und Multifunktionsleiste minimieren.

9 Untere Navigationsfensterbereiche

Eine Reihe von Fensterbereichen, die sich horizontal entlang der Unterseite des Hauptfensters von Nitro Pro öffnen. Die unteren Navigationsfensterbereiche sind kontextsensitiv und werden nur angezeigt, wenn sie Informationen enthalten:

  • Kommentare: Bietet eine übersichtliche Methode zum Anzeigen, Sortieren, Beantworten und Löschen von Anmerkungen in einer PDF-Datei.

  • Anhänge: Bietet eine übersichtliche Methode zum Anzeigen, Öffnen, Speichern, Hinzufügen und Löschen von Anhängen in einer PDF-Datei.

  • Ausgabe: Wird angezeigt, wenn JavaScript oder Systemmeldungen Ihrer Aufmerksamkeit bedürfen.

Weitere Einzelheiten finden Sie in den Abschnitten Kommentare-Fensterbereich, Anhänge-Fensterbereich und Ausgabe-Fensterbereich.

Seitenleiste-Navigationsfensterbereiche

Eine Reihe von Fensterbereichen, die sich vertikal entlang der linken Seite des Nitro Pro-Fensters öffnen. Die Seitenleiste-Navigationsfensterbereiche sind kontextsensitiv und werden nur angezeigt, wenn sie Informationen enthalten:

  • Suchen und schwärzen: hilft Ihnen, Schlüsselbegriffe in einer PDF-Datei zu finden und zu schwärzen.

  • Seiten: Zeigt Vorschaubilder aller Seiten in einer PDF-Datei und enthält auch die Seitenanordnungs- und -bearbeitungswerkzeuge in einem Kontextmenü.

  • Erweiterte Suche: identifiziert alle Instanzen einer Suchanfrage und ermöglicht es Ihnen, an den entsprechenden Punkt im Dokument zu springen.

  • Lesezeichen: zeigt den Lesezeichenaufbau in einer PDF-Datei an und ermöglicht Ihnen das Erstellen, Umbenennen und Löschen von Lesezeichen.

  • Signaturen: Zeigt die digitalen Signaturen in einer PDF-Datei sowie deren Details und Gültigkeitsstatus.

  • Ebenen: ermöglicht Ihnen das Umschalten von interaktiven OCG-Ebenen (Optional Content Group), falls in einer PDF-Datei vorhanden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Navigationsfensterbereiche, Ebenen-Fensterbereich und Schwärzen.