Formulare entwerfen

Die Formularerstellungswerkzeuge befinden sich alle auf der Registerkarte Formulare der Multifunktionsleiste in Nitro Pro. Es sind mehrere Feldtypen verfügbar. Für jeden Feldtyp können Sie mehrere Optionen über das Eigenschaften-Dialogfeld des Formularfeldes oder über die Multifunktionsleisten-Registerkarte festlegen.

Nitro Pro verfügt ebenfalls über ein einzigartiges Werkzeug, mit dem Sie die Einstellungen zum Aussehen eines Formularfeldes speichern können, um sie später schnell erneut aufrufen und wiederverwenden zu können. Wenn Sie beispielsweise regelmäßig mehrere unterschiedliche Arten von Schaltflächen (bez. Farben, Stile, Rahmen usw.) verwenden, können Sie diese der Erscheinungsbild-Galerie hinzufügen und in zukünftigen Formularen wiederverwenden. (Weitere Informationen hierzu erhalten Sie im Thema „Einstellungen zum Aussehen von Formularfeldern wiederverwenden`.)

TIPP: Beim Bearbeiten von Formularfeldern können Sie mit dem Werkzeug Alle Felder bearbeiten jede Art von Feld auswählen und bearbeiten.

So fügen Sie ein Formularfeld hinzu:

  1. Öffnen Sie das PDF-Dokument in Nitro Pro.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Formulare in der Gruppe Formularfelder auf den Feldtyp, der hinzugefügt werden soll.
  3. Ziehen Sie auf der Seite ein Rechteck, um die Größe des Feldes festzulegen, und lassen Sie dann die Maustaste los, damit das Feld erzeugt wird.
  4. Doppelklicken Sie auf das Feld, um mit dem Bearbeiten seiner Feldeigenschaften zu beginnen.

So bearbeiten Sie ein Formularfeld:

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Formulare der Multifunktionsleiste in der Gruppe Formularfelder eine der folgenden Vorgehensweisen:
    • Klicken Sie auf den Feldtyp, der dem Feld entspricht, das Sie bearbeiten möchten; wenn Sie beispielsweise ein Textfeld bearbeiten wollen, klicken Sie auf das Werkzeug Textfeld.
    • Klicken Sie auf Alle Felder bearbeiten.
  2. Doppelklicken Sie auf das Feld, um es zu bearbeiten.