Stempeln Sie Ihre Unterschrift mit QuickSign

PDF-Formulare können empfangen, ausgefüllt und übermittelt werden, ohne physisches Papier zu verwenden und ohne das Dokument per Post verschicken zu müssen. Mit QuickSign können Sie Formulare außerdem validieren, indem Sie eine digitale Kopie Ihrer Unterschrift einfügen.

TIPP: QuickSign erstellt automatisch einen transparenten Bereich aus dem weißen Hintergrund Ihrer eingescannten Unterschrift, sodass Text und Linien unter der Signatur möglichst realistisch dargestellt werden.

So können Sie einen QuickSign-Unterschriftstempel erstellen:

Mit Ihrer Webcam:

  1. Klicken Sie in der Registerkarte Start im Bereich Werkzeuge auf den Pfeil unter der Schaltfläche QuickSign. Wählen Sie Neue Signatur erstellen aus. Daraufhin wird das Dialogfeld Neue Signatur erstellen geöffnet.

  2. Klicken Sie auf die Webcam-Option, die nur angezeigt wird, falls Ihr Computer über eine Webcam verfügt.

  3. Klicken Sie auf Passwortschutz, um eine unbefugte Nutzung Ihrer Unterschrift zu verhindern. Legen Sie ein Passwort fest, und klicken Sie zum Bestätigen auf Ok.

  4. Halten Sie Ihre vorbereitete Unterschrift vor Ihre Webcam. Mit guter Beleuchtung können Sie die Qualität Ihres Unterschriftstempels verbessern.

  5. Klicken Sie auf Aufnehmen, um ein Foto aufzunehmen, und dann auf OK, um Ihren QuickSign-Unterschriftstempel zu erstellen.

  6. Klicken Sie, um Ihre Signatur auf der Seite zu platzieren. Klicken und ziehen Sie die roten Ziehpunkte, um die Größe der Unterschrift zu ändern, und doppelklicken Sie, um den Vorgang abzuschließen.

Mit Ihrer Tastatur:

  1. Klicken Sie in der Registerkarte Start im Bereich Werkzeuge auf den Pfeil unter der Schaltfläche QuickSign. Wählen Sie Neue Signatur erstellen aus. Daraufhin wird das Dialogfeld Neue Signatur erstellen geöffnet.

  2. Klicken Sie auf Handgeschrieben, und geben Sie Ihren Namen in das Feld Name ein.

  3. Klicken Sie auf Passwortschutz, um eine unbefugte Nutzung Ihrer Unterschrift zu verhindern. Legen Sie ein Passwort fest, und klicken Sie zum Bestätigen auf Ok.

  4. Klicken Sie auf OK, um Ihren QuickSign-Unterschriftstempel zu erstellen.

  5. Klicken Sie, um Ihre Signatur auf der Seite zu platzieren. Klicken und ziehen Sie die roten Ziehpunkte, um die Größe der Unterschrift zu ändern, und doppelklicken Sie, um den Vorgang abzuschließen.

Mit einem Foto oder einem eingescannten Bild:

  1. Schreiben Sie Ihre Unterschrift mit einem schwarzen oder dunkelblauen Stift auf ein weißes Blatt Papier ohne Linien oder Raster.

  2. Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie eine dunkle und kräftige Signatur ohne verblasste oder verschmierte Stellen erhalten.

  3. Übertragen Sie ein Bild Ihrer Unterschrift mit einem Flachbettscanner, einem Multifunktionsdrucker oder einer Kamera auf Ihren Computer.

  4. Schneiden Sie Ihre Signatur mit einem Bildbearbeitungsprogramm aus.

  5. Speichern Sie das Bild als JPEG-, PNG-, PDF-, BMP-, TIFF- oder GIF-Datei.

  6. Klicken Sie in der Registerkarte Start im Bereich Werkzeuge auf den Pfeil unter der Schaltfläche QuickSign. Wählen Sie Neue Signatur erstellen aus. Das Dialogfeld Signatureigenschaften wird geöffnet.

  7. Klicken Sie auf Aus Datei, wählen Sie das zuvor eingescannte Bild aus, und klicken Sie auf Öffnen.

  8. Klicken Sie auf Passwortschutz, um eine unbefugte Nutzung Ihrer Unterschrift zu verhindern. Legen Sie ein Passwort fest, und klicken Sie zum Bestätigen auf Ok.

  9. Klicken Sie auf OK, um Ihren QuickSign-Unterschriftstempel zu erstellen.

  10. Klicken Sie, um Ihre Signatur auf der Seite zu platzieren. Klicken und ziehen Sie die roten Ziehpunkte, um die Größe der Unterschrift zu ändern, und doppelklicken Sie, um den Vorgang abzuschließen.

Mit Ihrer Maus:

  1. Klicken Sie in der Registerkarte Start im Bereich Werkzeuge auf den Pfeil unter der Schaltfläche QuickSign. Wählen Sie Neue Signatur erstellen aus. Daraufhin wird das Dialogfeld Neue Signatur erstellen geöffnet.

  2. Klicken Sie auf Zeichnen, und erstellen Sie Ihre Unterschrift mit Ihrer Maus.

  3. Klicken Sie auf Passwortschutz, um eine unbefugte Nutzung Ihrer Unterschrift zu verhindern. Legen Sie ein Passwort fest, und klicken Sie zum Bestätigen auf Ok.

  4. Klicken Sie auf OK, um Ihren QuickSign-Unterschriftstempel zu erstellen.

  5. Klicken Sie, um Ihre Signatur auf der Seite zu platzieren. Klicken und ziehen Sie die roten Ziehpunkte, um die Größe der Unterschrift zu ändern, und doppelklicken Sie, um den Vorgang abzuschließen.

HINWEIS: QuickSign ist kompatibel mit Topaz-Signaturfeldern. Falls Sie ein Topaz-Gerät mit Ihrem Computer verbunden haben, können Sie Ihre Unterschrift mit einem Stylus direkt in QuickSign eingeben.

Mit einem Topaz-Signaturfeld:

  1. Klicken Sie in der Registerkarte Start im Bereich Werkzeuge auf den Pfeil unter der Schaltfläche QuickSign. Wählen Sie Neue Signatur erstellen aus. Daraufhin wird das Dialogfeld Neue Signatur erstellen geöffnet.

  2. Klicken Sie auf die Topaz-Option, die nur angezeigt wird, falls ein Topaz-Gerät an Ihren Computer angeschlossen ist.

  3. Geben Sie Ihre Unterschrift mit Ihrem Topaz-Stylus direkt in QuickSign ein. Klicken Sie auf Neu starten, um erneut zu unterschreiben.

  4. Klicken Sie auf Passwortschutz, um eine unbefugte Nutzung Ihrer Unterschrift zu verhindern. Legen Sie ein Passwort fest, und klicken Sie zum Bestätigen auf Ok.

  5. Klicken Sie auf OK, um Ihren QuickSign-Unterschriftstempel zu erstellen.

  6. Klicken Sie, um Ihre Signatur auf der Seite zu platzieren. Klicken und ziehen Sie die roten Ziehpunkte, um die Größe der Unterschrift zu ändern, und doppelklicken Sie, um den Vorgang abzuschließen.

So können Sie Ihre Unterschriften verwalten:

  1. Klicken Sie in der Registerkarte Start im Bereich Werkzeuge auf den Pfeil unter der Schaltfläche QuickSign. Klicken Sie im Menü auf Unterschriften verwalten. Das Dialogfeld Unterschriften verwalten wird geöffnet.

  2. Im Bereich Unterschriften auf der linken Seite sehen Sie Ihre Unterschriften. Wählen Sie eine Unterschrift aus, um eine Vorschau anzuzeigen.

  3. Wählen Sie eine der folgenden Vorgehensweisen:

    • Klicken Sie auf Erstellen, um eine neue Unterschrift zu erstellen.

    • Klicken Sie auf Bearbeiten, um Name, Passwort oder Bild einer ausgewählten Unterschrift zu ändern.

    • Klicken Sie auf Löschen, um den ausgewählten Unterschriftstempel aus der Unterschriftenliste und der Galerie zu löschen.

  4. Nehmen Sie Ihre gewünschten Änderungen an Ihren Unterschriften vor, und klicken Sie anschließend auf Schließen

HINWEIS: Änderungen an vorhandenen Unterschriftstempeln wirken sich nicht auf die bereits in PDF-Seiten platzierten Unterschriften aus.