Formulardaten absenden

Mit einer Übermitteln-Schaltfläche in einem PDF-Formular können die Benutzer ihre eingegebenen Daten automatisch an eine angegebene URL oder E-Mail-Adresse schicken. Fügen Sie eine Übermitteln-Schaltfläche in Ihre Formulare ein, um den Benutzern die Übermittlung der Formulardaten zu erleichtern. Wenn Sie die Daten an einen URL übermitteln möchten, müssen Sie die entsprechende Software auf der Serverseite einrichten, um die Formulardaten erfassen und weiterleiten zu können. Wenn Sie die Daten an eine E-Mail-Adresse übermitteln, enthält der E-Mail-Text die Formulardaten, und Sie können anhand mehrerer Optionen auswählen, welche Daten mitgeschickt bzw. ausgeschlossen werden sollen.

So können Sie eine Übermitteln-Schaltfläche erstellen:

  1. Öffnen Sie das PDF in . Nitro Pro
  2. Klicken Sie in der Formulare-Multifunktionsleiste auf Schaltfläche.
  3. Ziehen Sie den Zeiger an die Stelle auf der Seite, an der Sie die Schaltfläche platzieren möchten.
  4. Doppelklicken Sie auf das Feld, geben Sie dem Feld in der Eigenschaften-Multifunktionsleiste den Namen submitForm, und legen Sie die Eigenschaften unter Allgemein und Erscheinungsbild fest.
  5. Wählen Sie Layout in den Optionen aus, und aktivieren Sie die Option Nur Bezeichnung. Klicken Sie auf das Feld Bezeichnung, und geben Sie den Text Formular übermitteln ein
  6. Klicken Sie in der Registerkarte Aktionen auf Aktionen auswählen, und wählen Sie den Eintrag Ein Formular absenden im Dropdownmenü aus.
  7. Klicken Sie auf Aktion zur Liste hinzufügen…, und wählen Sie die Übermittlungsmethode in der Gruppe Formular absenden zu aus.
  8. Wählen Sie die Felder aus. Klicken Sie auf Alle Felder absenden oder auf Nur diese Felder absenden und anschließend auf Auswählen…, um die Felder auszuwählen, die Sie übermitteln möchten. Aktivieren Sie die Felder neben Leere Felder einschließen und/oder Datumswerte in Standardformat umwandeln, falls gewünscht.
  9. Klicken Sie auf OK.